moovinbBrand moovinbBrand moovinbBrand moovinbBrand moovinbBrand moovinbBrand moovinbBrand moovinbBrand
Positionieren. Visualisieren. Verankern.

Sursee Joseph Frei-Weg 3Zürich Dreikönigstrasse 34

«Marketing ist für kundenorientiertes Handeln unumgänglich.»

Alexander Wicki

Positionierung & Digital Branding

Erfahrung und Hintergrund

Alexander Wicki versteht Marketing als eine marktorientierte und marktgerechte Unternehmensführung.

«Marketing hat Einfluss auf alle Geschäftsbereiche und ist deshalb für kundenorientiertes Handeln unumgänglich.»

Mit seinem berufsbegleitenden Studium an der Hochschule für Wirtschft in Luzern zum Betriebsökonom FH, konnte sich Alexander Fähigkeiten und Erfahrung in verschiedenen Disziplinen aneignen:

  • Strategisches Management von KMU
  • Positionierung
  • Markenführung (Branding)
  • Unternehmenskommunikation
  • Interne Kommunikation
  • Onlinemarketing
  • Dienstleistungsmarketing
  • Marktforschung
  • Unternehmens- und Mitarbeiterführung
  • Public Relations
  • Text
  • Google AdWords Zertifizierung

Alexander arbeitete während mehrerer Jahre im Produktmanagement eines grossen Schweizer Fahrradimporteurs/-produzents. Dort sammelte er zuerst im Verkauf und später in der Administration und im Produktmanagement wertvolle Erfahrungen. Als Verantwortlicher für Administration, Verkaufsanalysen, Organisation und Durchführung von Events, Einkaufsplanung, Logistik und Social Media Marketing der Bike Division eignete sich Alexander umfangreiches Praxiswissen an.

In seinem Studium mit Schwerpunkt Marketing & Kommunikation sammelte Alexander in Feldstudien und Arbeiten praktische Erfahrung. Zu den Highlights gehört eine Markt- und Verkaufsstudie für den deutschen Motorfahrzeughersteller Mercedes Benz mit Präsentation der Ergebnisse am Hauptsitz in Stuttgart.

Auf Twitter schreibt Alexander regelmässig zum Thema «Luzern – Leben wo andere Urlaub machen». 
Hier gehts zum Twitter-Account von Alexander »
Weitere Angabe zu Alexander Wicki finden Sie auf Xing »

Passion

Alexanders grosse Leidenschaft ist der Fussball. Er spielt seit Jahren als Torhüter beim SC Eich. Sein Lieblingsverein ist der FC Luzern, von welchem er regelmässig Spiele besucht. Biken, Snowboarden, Tennis und jegliche anderen Sportarten, die Spass machen (alles ausser Joggen!), treibt Alexander in seiner Freizeit gerne mit seinen Freunden. Seit einiger Zeit hat ihn das GRIT-Fieber erfasst. Ein High Intensive Interval Training, bei welchem jeder an seine Grenzen kommt.

Die Stadt Luzern ist Alexanders neue Heimat geworden, in der er sich gerne mit Freunden trifft oder im Sommer die Zeit am See oder an der Reuss verbringt.